Herr Schlachter ist in den wohlverdienten Ruhestand ausgeschieden. Diese Seite wird derzeit umgestellt. Aktuelle Informationen finden Sie auf der neuen Seite des Unternehmens
Vermessungsbüro Schlachter und Schmidt, Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure im Land Brandenburg
Das UnternehmenLeistungsprofilKontakt/ AnfahrtRechtsgrundlagenReferenzobjekteKostenAktuellesHome
Die Firma Software Haftung
Antrag
Kontakt Referenzliste
Das Vermessungsbüro Schlachter und Schmidt ist die Geschäftstelle der 
Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure (ÖbVI)
Dipl. Ing. Hans G. Schlachter und Dipl. Ing. Andreas Schmidt 

Vermessung in Brandenburg seit 1991

Die Inhaber:
Dipl. Ing. Hans G. Schlachter


Herr Schlachter ist in den wohlverdienten Ruhestand ausgeschieden.

Ausbildung auf dem Katasteramt, dann Studium und Vermessungsingenieur seit 1972.Seit dem erfolgreiche Tätigkeit auf allen Gebieten des Bau- und Vermessungswesens (Katastervermessung, Ingenieurvermessung im Straßenbau, Brückenbau, Garten- und Landschaftsbau, Eisenbahnbau, Kraftwerksbau sowie im Bereich der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung)

 

Dipl.Ing. Andreas Schmidt


Ausbildung als Vermessungstechniker in Dresden, Studium an der TU Berlin und Vermessungsingenieur seit 1997, Berufspraxis im ÖbVI-Büro und im Ingenieurvermessungbüro, Ausbildung zum Vermessungsassessor, Sachverständiger für Grundstücksbewertung

 

Die Firma :
Die Lage des Büros in Königs Wusterhausen (in Bahnhofsnähe), am südlichen Berliner Stadtrand (siehe Anfahrtskizze) ermöglicht sowohl dem Berliner Kunden als auch dem Brandenburger Kunden die schnelle Anfahrt zur persönlichen Beratung.
 
Tätigkeitsbereich:
Der hoheitliche Tätigkeitsbereich ist durch die Berufsordnung der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure auf das Hoheitsgebiet des Landes Brandenburg beschränkt.

Den Bereich der Grundstücksbewertung (Wertgutachten) haben wir wegen der dazu erforderlichen Marktnähe und notwendiger besonderer Insider-Kenntnise des Immobilienmarktes auf die Bundesländer Berlin und Brandenburg beschränkt. 

Im Bereich der sonstigen gewerblichen Vermessungen sind wir im gesamten Bundesgebiet einschließlich dem grenznahen Ausland (Polen etc.) tätig.

Berufsverbände :

Mitgliedschaft im BDVI (Bund der öffentlich bestellten Vermessungsingenieure)
Mitgliedschaft im DVW (Deutscher Verein für Vermessungswesen)
Mitgliedschaft im VDV (Verband deutscher Vermessungsingenieure)

Mitgliedschaft im DVW Berlin-Brandenburg e.V. - Gesellschaft für Geodäsie,
Geoinformation und Landmanagement

 

Haftung
Im hoheitlichen Tätigkeitsbereich ist durch die Berufsordnung der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure die Eigenverantwortlichkeit des ÖbVI festgelegt. Der für Ihren Auftrag zuständige Inhaber haftet persönlich gegenüber dem Auftragnehmer und dem Land Brandenburg für die pünktliche, fachgerechte und vorschriftengerechte Erledigung des Vermessungsauftrages.
Die Haftung des Betriebes ist durch eine Berufshaftpflichtversicherung gegenüber Dritten mit folgenden Deckungssummen abgesichert:
für Personenschäden
für Sach- und Vermögensschäden
bis 3 Mio €
bis 1,5 Mio €

On-Line-Anschluß zum Katasteramt
Der Onlinezugriff auf die Daten des Automatisierten Liegenschaftsbuches (ALB) erfolgt seit Anfang des Jahres 2003 über das LGB. Wir haben den Zugang zu den Landkreisen Dahme-Spreewald (LDS), Oder-Spree (LOS ), Teltow-Fläming (TF) und Märkisch Oderland (MOL), sowie Havelland (HVL).

Bitte fordern Sie auch unsere Referenzliste an
Download Vermessungsantrag


              vermessungsantrag.pdf  (Acrobat-Reader erforderlich) 

Software

Die digitale Weitergabe der Vermessungsergebnisse für andere beteiligte Fachplaner ist Standard. Wir arbeiten mit folgender Software :
• GEOgraph (CAD)
Mensor (techn. Berechnungen)
• AutoCad (CAD)
• AutoSketch (CAD)
• ArcInfo (CAD und Datenbank)
• ALK GIAP V1.5(GIS)
• GeoTOP 2.4 (BFR99)
• Nemetscheck Allfa(FM-System)
• KAFKA
KAFPLOT
und sind darüber hinaus in der Lage, mit allen gängigen Systemen zu kommunizieren.

aktualisiert am 24.06.2016



          Globus